Ablauf und Stolpersteine von Steuerrevisionen - Projectos Seminare

Ablauf und Stolpersteine von Steuerrevisionen

12. Juni 2018 18:15 - 20:45 Hotel Marriott
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Ablauf und Stolpersteine von Steuerrevisionen

Datum & Uhrzeit

Dienstag, 12. Juni 2018
18:15 bis 20:45 Uhr

Referenten

Stefan Herth
lic. oec. HSG, dipl. Wirtschaftsprüfer
Stv Teamleiter in der Division Bücherrevision des Kantonalen Steueramtes Zürich

 

Laurent Lattmann
Treuhänder mit eidg. FA,
MwSt-Berater, Partner bei Tax Partner AG, Zürich

Veranstaltungsort

Hotel Marriott
Neumühlequai 42 | 8006 Zürich

Seminar-Gebühr

CHF 340,00 inkl. MWST.,
Seminardokumentation, Pausenerfrischung

Unsere Fachseminare sind von Cicero zertifiziert und werden von EXPERTsuisse sowie von TREUHAND SUISSE als Weiterbildung anerkannt.

Inhalte und Zielsetzung des Seminars

Was ist zu tun und vorzukehren, wenn sich der Steuerrevisor oder der Mehrwert­steuer-Inspektor für eine Steuerprüfung anmeldet? Welche Unterlagen müssen bereitgestellt werden? Wie ist vorzugehen, wenn der Zöllner die teure Stradivari bei der Einreise in die Schweiz beschlagnahmt? Und kann eine ausländische MWST ­oder Zollbehörde bei den hiesigen Behörden um Unterstützung ersuchen? Eine gute Vorbereitung und fundierte Kenntnisse der Sach- und Rechtslage ersparen viel Ärger.

In diesem Kompaktseminar werden Ihnen der Ablauf und allfällige Fallstricke von Steuerrevisionen bei den direkten Steuern und der Mehrwertsteuer sowie bei Zollkontrollen anhand von Theorie und Praxisbeispielen auf verständliche Art und Weise vermittelt. Sie lernen, wie sie mit dem richtigen Vorgehen zeitraubende und kostspielige Verfahren vermeiden und der Steuerbehörde auf Augenhöhe begeg­nen können.

Zielpublikum

Treuhänder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Buchhalter, Controller, Mitarbeiter von Steuerverwaltungen, Verantwortliche und Mitarbeiter aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Juristen, Unternehmensberater und Geschäftsführer.

Themenschwerpunkte

  • Ablauf von Steuerrevisionen bei den direkten Steuern, der Mehrwertsteuer und dem Zoll
  • Rechtliche Grundlagen
  • Prüfungsbefugnis – welche Unterlagen können vom Revisor geprüft werden?
  • Welche Unterlagen müssen bereitgestellt werden, um eine möglichst reibungslose Kontrolle zu ermöglichen?
  • Typische Untersuchungsgebiete
  • Amtshilfeersuchen und Meldungen an andere Steuerbehörden
  • Schlussbesprechung und Vorgehen im Anschluss an die Steuerprüfung
  • Mögliche Rechtsmittel
  • Fallbeispiele
  • Aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen

Download

Buchen Sie online das Seminar „Ablauf und Stolpersteine von Steuerrevisionen“:

Datum Preis Anmeldung
Seminar "Ablauf und Stolpersteine von Steuerrevisionen"
am 12.6.18 – 18:15 Uhr
CHF 340,00 inkl. MWST.

Ausgebucht