Die Besteuerungen von Unternehmen

Weiterbildung für die Steuerpraxis: Die Besteuerung von Unternehmen – Projectos Seminare
30. Oktober 2017 13:30 - 17:00 Hotel Marriott
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Die Besteuerungen von Unternehmen

2-teiliges Seminar

Datum & Uhrzeit

Montag, 30. Oktober 2017 (Modul 1)
Montag, 6. November 2017 (Modul 2)

13:30 bis 17:00 Uhr

Referenten

Martin Huber

Martin Huber
lic. oec. HSG, Finanzplaner mit eidg. Fachausweis,
Steuerkommissär Teamleiter-Stellvertreter
in der Division Bau des Kantonalen Steueramtes Zürich

 

Monika Gammeter
Betriebökonomin HWV / dipl. Steuerexpertin,
bis 31. März 2017 Tax Partner AG,
ab 1. April 2017 GAMMETER Steuerberatungen

Veranstaltungsort

Hotel Marriott
Neumühlequai 42 | 8006 Zürich

Seminar-Gebühr

CHF 630,00 inkl. MWST.,
für beide Module,
Seminardokumentation, Pausenerfrischung und kleines Verwöhnbuffet

Unsere Fachseminare sind von Cicero zertifiziert und werden von EXPERTsuisse sowie von TREUHAND SUISSE als Weiterbildung anerkannt.

Weiterbildung für die Steuerpraxis: Die Besteuerung von Unternehmen – Projectos Seminare

Seminarübersicht

Für Führungskräfte von Treuhandbüros, Revisionsgesellschaften und Steuerämtern, Unternehmer, Kundenberater und Mitarbeiter aus dem Bereich Finanz- und Rech­nungswesen sind fundierte Kenntnisse im Unternehmenssteuerrecht eine wichtige Grundlage bei der sorgfältigen Ausübung der beruflichen Tätigkeit. An diesen beiden Halbtagen lernen Sie anhand von Theorie und Praxisbeispielen auf anschau­liche Weise Eckpfeiler und Spezialfälle des Unternehmenssteuerrechtes in den wesentlichen Bereichen der Besteuerung von juristischen Personen kennen und vertiefen.

Zielpublikum

Treuhänder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmer und Unternehmensberater, Mitarbeiter von Steuerverwaltungen und Verantwortliche aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen.

Themenschwerpunkte – Modul 1 

  • Sitz und tatsächliche Verwaltung -Nach welchen Kriterien bestimmt sich der steuerliche Sitz eines Unternehmens?
  • Wirtschaftliche Zugehörigkeit -Wann liegt eine Betriebsstätte vor? Was sind die Folgen eines «Home-Office»?
  • Beginn und Ende der Steuerpflicht, Sitzverlegung in einen anderen Kanton – Welcher Kanton besteuert was und wie lange?
  • Massgeblichkeit der Handelsbilanz -Abweichungen von der Handelsbilanz
  • Bilanzänderungen und -berichtigungen
  • Abschreibungen, Rückstellungen und Aufwertungen und ihre steuerliche Konsequenzen
  • Verdeckte Vorteilszuwendungen an Nahestehende -Steuerfolgen?
  • Verlustverrechnung

Themenschwerpunkte – Modul 2

  • Verdecktes Eigenkapital
  • Forderungsverzichte und Zuschüsse von Beteiligten und Dritten -Steuerfolgen?
  • Verlustverrechnung bei Sanierung
  • Umwandlung einer Einzelunternehmung in eine AG/ Fusion und Spaltung von juristischen Personen
  • Voraussetzungen steuerneutraler Umstrukturierungen -Welche Steuerfolgen hat die Verletzung der Veräusserungssperrfrist?
  • Umgang mit Verlusten bei Umstrukturierungen -Sanierungsfusion
  • Dividendenausschüttungen -Teilbesteuerung -KER
  • Beteiligungsabzug -Steuerfolgen von Zu- und Verkäufen von Anteilen

Download

Buchen Sie online das Seminar „Die Besteuerungen von Unternehmen“:

Datum Preis Anmeldung
Seminar "Die Besteuerungen von Unternehmen"
am 30.10.2017 & 6.11.017 – 13:30 Uhr und
CHF 630,00 inkl. MWST.

Ausgebucht