Steuern und Sozialversicherungen von internationalen Grenzgängern und Wochenaufenthaltern

Projectos Seminar: Steuern und Sozialversicherungen von internationalen Grenzgängern und Wochenaufenthaltern
17. Mai 2018 18:15 - 20:45 Hotel Marriott
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Steuern und Sozialversicherungen von internationalen Grenzgängern und Wochenaufenthaltern

Datum & Uhrzeit

Donnerstag, 17. Mai 2018
18:15 bis 20:45 Uhr

Referenten

Orlando Rabaglio
ic. iur. Rechtsanwalt,
dipl. Steuerexperte rabaglio schär ag, Zürich

Veranstaltungsort

Hotel Marriott
Neumühlequai 42 | 8006 Zürich

Seminar-Gebühr

CHF 340,00 inkl. MWST.,
Seminardokumentation, Pausenerfrischung

Unsere Fachseminare sind von Cicero zertifiziert und werden von EXPERTsuisse sowie von TREUHAND SUISSE als Weiterbildung anerkannt.

Projectos Seminar: Steuern und Sozialversicherungen von internationalen Grenzgängern und Wochenaufenthaltern

Inhalte und Zielsetzung des Seminars

Im Zusammenhang mit der steigenden Mobilität kommen wir immer häufiger in Berührung mit grenzüberschreitenden Arbeitsverhältnissen. Die Schweiz zählte Ende 2016 rund 318’500 ausländische Grenzgänger/innen. Und ihre Zahl ist steigend.

Damit Sie sich auch bei grenzüberschreitenden Arbeitsverhältnissen im Bereich der anwendbaren Steuern und Sozialversicherungen sicher bewegen, bietet Ihnen dieses Seminar einen Überblick über die anwendbaren Rechtsnormen und Gestal­tungsmöglichkeiten. Anhand von Praxisfällen werden Ihnen das Zusammenspiel und die Abweichungen von Steuern und Sozialversicherungen bei grenzüber­schreitenden Arbeitsverhältnissen mit einem oder mehreren Arbeitgeber(n) auf verständliche Art und Weise erläutert. Im Speziellen wird auf Grenzgänger und internationale Wochenaufenthalter und die Besonderheiten im Verhältnis Deutschland-Schweiz eingegangen.

Zielpublikum

Treuhänder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter von Steuerverwaltun­gen und den Sozialversicherungen, Personalverantwortliche und Mitarbeiter des Personalwesens, Verantwortliche und Mitarbeiter aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Juristen und Unternehmensberater.

Themenschwerpunkte

  • Anwendbare Rechtsnormen betreffend Steuern und Sozialversicherungen
  • Planungsmöglichkeiten und Opportunitäten
  • Grenzgänger vs. leitender Angestellter – Was geht vor?
  • Nichtrückkehrtage aus deutscher und schweizer Sicht
  • Kurzfristige Arbeitsverhältnisse
  • Quellensteuer und Tarifkorrektur bei internationalen Wochenaufenthaltern
  • Praxisbeispiele
  • Aktuelle Rechtsprechung

Download

Buchen Sie online das Seminar „Steuern und Sozialversicherungen von internationalen Grenzgängern und Wochenaufenthaltern“:

Datum Preis Anmeldung
Seminar "Steuern und Sozialversicherungen von internationalen Grenzgängern und Wochenaufenthaltern"
am 17.5.18 – 18:15 Uhr
CHF 340,00 inkl. MWST.

Jetzt buchen