Willensvollstreckung, Inventarisation und Erbteilung - 24.01.19 - Projectos Seminare

Willensvollstreckung, Inventarisation und Erbteilung – 24.01.19

Willensvollstreckung_Inventatisation_und_Erbteilung_Header
24. Januar 2019 18:15 - 20:45 Hotel Marriott
Neumühlequai 42
8006 Zürich

Willensvollstreckung, Inventarisation und Erbteilung

Datum & Uhrzeit

Donnerstag, 24. Januar 2019
18:15 bis 20:45 Uhr

Referenten

Markus Pichler

Markus Pichler
Dr. iur. Rechtsanwalt
Fachanwalt SAV Erbrecht bei
Strazzer Zeiter Rechtsanwälte
in Zürich

 

Dominique Daniel Chappuis
dipl. Steuerexperte, dipl. Experte in
Rechnungslegung und Controlling
Chef Dienstabteilung Erbschaftssteuer/
Inventarkontrolle
Kantonales Steueramt Zürich

Veranstaltungsort

Hotel Marriott
Neumühlequai 42 | 8006 Zürich

Seminar-Gebühr

CHF 340,00 inkl. MWST, Seminardokumentation, Pausenerfrischung und mit kleinem Verwöhnbuffet

Cicero Logo
Unsere Fachseminare von EXPERTsuisse sowie von TREUHAND SUISSE als Weiterbildung anerkannt.

Willensvollstreckung_Inventatisation_und_Erbteilung_Header

Seminarübersicht

Sie überlegen sich ein Willensvollstreckermandat anzunehmen. Was bedeutet die Annahme dieses Mandates für Sie? Welche Aufgaben, Pflichten und Verantwortlichkeiten kommen damit auf Sie zu? Wie ist Ihre Stellung gegenüber den Erben, Banken und Dritten? Wie wird der Willensvollstrecker entschädigt und kann das Mandat vorzeitig beendet oder bei Unstimmigkeiten mit den Erben niedergelegt werden?

Wie ist der Ablauf eines Inventarisationsverfahrens bei grösseren Vermögen von der Annahme der Erbschaft resp. der Ausschlagung bis zur Erbteilung? Wie und wann erfolgt die Besteuerung der Erbschaft resp. der Erben? Wie verhält es sich mit der Besteuerung von Wertdifferenzen, die zwischen Todestag des Erblassers und der Erbteilung entstanden sind?

Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie anhand von praxisorientierten Fallbeispielen Antworten durch unsere versierten Referenten.

Zielpublikum

Treuhänder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter von Steuer- und Gemeindeverwaltungen, Juristen, Angestellte von Notariaten und Grundbuchämtern, Unternehmensberater, Immobilien-, Bank- und Versicherungsfachleute.

Themenschwerpunkte

  • Die Einsetzung, Haftung, Aufgaben und Pflichten des Willensvollstreckers
  • Rechtliche Stellung des Willensvollstreckers gegenüber den Erben und Dritten
  • Vorzeitige Beendigung des Willensvollstreckungsmandates
  • Honorierung des Willensvollstreckers
  • Ablauf einer Erbteilung
  • Kann der Nachlass in Abweichung von Teilungsvorschriften und Auflagen im Testament anders aufgeteilt werden?
  • Ablauf des Inventarisationsverfahrens von Seiten der Behörde; Akteneinsicht durch Erben und Willensvollstrecker
  • Besteuerung von unverteilten Erbschaften resp. der Erben
  • Steuerfolgen beim Abweichen von den gesetzlichen oder im Testament festgelegten Erbquoten durch die Erben («Querschenkung»)
  • Rechtliche und steuerliche Folgen von Wertdifferenzen auf Vermögenswerten des Nachlasses zwischen Todestag des Erblassers und Teilungszeitpunkt

Download

Buchen Sie online das Seminar „Willensvollstreckung, Inventarisation und Erbteilung“:

Datum Preis Anmeldung
Seminar "Willensvollstreckung, Inventarisation und Erbteilung"
am 24.01.2019 – 18:15 Uhr
CHF 340,00 inkl. MWST.

Weiterlesen